+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

(© analogicus, CC0, Pixabay)

Freitag, 19. Juni 2020
|
10:00 - 17:00 Uhr

Kampagnen mit kleinem Budget

Planung und Durchführung von Kampagnen im Natur- und Umweltschutz
Workshop
Mitte
Erwachsene

Es gibt viele kleine und größere Projekte in Berlin, die eine breite Unterstützung verdienen. Doch um mit ihren Themen an die Öffentlichkeit zu gelangen und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen, sind von den Initiativen nicht nur pfiffige Ideen gefragt. Vor allem bedarf es einer umfassend und fundiert geplanten Kampagnenarbeit. Wie lässt sich diese auch mit geringen finanziellen Mitteln umsetzen? Welche Aspekte sind in die Planung mit einzubeziehen und wie funktioniert eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit?

In diesem Seminar werden Sie die Grundlagen erfolgreicher Kampagnenarbeit kennenlernen und, bei Interesse, einen eigenen Kampagnenplan erstellen.

Dozent: Daniel Häfner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin, Dozent am Lehrstuhl für "Sozialwissenschaftliche Umweltfragen" an der BTU-Cottbus und war langjähriger Aktivist bei Robin Wood.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Dr. Nicola Gaedeke
030 - 26394-171
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Daniel Häfner

Kosten:
120,- € | 35,- € ermäßigt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Treffpunkt:
Mitte, Potsdamer Str. 68, 10785 Berlin, Stiftung Naturschutz Berlin

Anfahrt:
Potsdamer Brücke (Bus M48, M85, M29) | U Kurfürstenstr. (U1) | U Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren