Gärtnern in der Sommerhitze (© GRÜNE LIGA Berlin e.V.)

Freitag, 14. Februar 2020
|
18:00
Einlass um 17:30 Uhr

Giftfreie Gärten

Ausstellungseröffnung
Ausstellung
Charlottenburg-Wilmersdorf
Erwachsene

Ob Kleingarten, Hausgarten, Gemeinschaftsgarten oder Hinterhof – die GRÜNE LIGA Berlin zeigt, wie man mit einfachen Mitteln grüne Oasen vor der Haustür schaffen kann. Welche Tiere und Pflanzen leben im Garten und wie kann man sie schützen? Was sind ökologische Alternativen zu Pestiziden und Kunstdüngern?

Um 18:00 Uhr geben Kurzvorträge Einblicke in naturnahe Gärten. Danach gibt es die Gelegenheit bei einem Imbiss mit anderen naturbegeisterten Gartenfreundinnen und -freunden ins Gespräch zu kommen und natürlich die Ausstellung anzuschauen.

Die Ausstellung geht anschließend auf Wanderschaft: Sie steht Kleingartenvereinen, Gemeinschaftsgärten, Schulen, Bibliotheken oder andere interessierte Einrichtungen zur Ausleihe zur Verfügung.

Mehr Informationen zur Ausstellung und zur Ausleihe.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Sarah Buron
(030) 44 33 910
giftfreiesgaertnern@grueneliga-berlin.de
www.giftfreiesgaertnern.de
Anmeldung bis zum 11. Februar erbeten.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Sarah Buron

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
GRÜNE LIGA Berlin e. V.

Kooperationspartner:
Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V.

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandauer Damm 274, 14052 Berlin, Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V.

Anfahrt:
Spandauer Damm/Reichsstr. (Bus M45) | U Ruhleben (U2, Bus 130, 131)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren