Nachtigall (© aldlib, CCO, Pixabay)

Sonntag, 25. April 2021
|
07:00 - 09:30 Uhr

Vogelstimmenspaziergang "Nachtigall, ick hör dir trapsen"

mit Nadja Schäfer
Mach Mit
Marzahn-Hellersdorf
Jugendliche, Erwachsene

Doch wer erkennt, ob da wirklich eine Nachtigall trapst oder doch eine lustig launische Blaumeise? Und wer ist das Kerlchen, das dich morgens zu so früher Zeit weckt?
 Wer bei der Frage "Bei dir piept's wohl?" endlich eine Antwort haben möchte, WER da wirklich piept, kommt mit auf Nadjas Vogelstimmenexkursion! 
So langsam kehren die Zugvögel aus ihren Winter-Residenzen wieder zurück und lärmen mit den Einheimischen um das beste Revier in der Stadt. Lauscht mit ihr zusammen unseren gefiederten Freunden im Biesenhorster Sand und lernt die wichtigsten und häufigsten Vogelarten, ihre Gesänge und Rufe und die damit verbundenen Verhaltensweisen kennen. Nadja gibt euch einen Einstieg in die komplexe Welt des Vogelgesangs, damit ihr auch ohne den Vogel direkt zu sehen wisst, wer da trällert.

Nach einer kurzen Einführung in das Gebiet werden wir ca. 2-3 Stunden die Ohren spitzen. Da die Spaziergänge gemächlich und die Strecken nicht allzu lang sind, ist die Exkursion auch für Senioren geeignet.

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
info@hiddentracks.eu
www.hiddentracks.eu/de/angebote
Teilnehmerzahl: 8–15
Anmeldung hier. Absage der Veranstaltung vorbehalten.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Leitung:
Nadja Schäfer

Kosten:
20,- €

Bitte mitbringen:
Fernglas, festes Schuhwerk, ggf. Vogelbestimmungs- und Notizbuch

Wo findet es statt?

Anbieter:
Hidden Tracks - Stefanie Argow, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Marzahn-Hellersdorf, Biesenhorster Sand, 12683 Berlin, Treffpunkt: Wird den Teilnehmern nach Anmeldung bekannt gegeben.

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren