+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

Schneeglöckchen (© sunflair, CC0, Pixabay)

Montag, 06. April 2020
|
10:00 - 15:00 Uhr
20 Stunden (4 x 5 Std.) | Montag, 06.04.2020 - Donnerstag, 09.04.2020

Im Frühlingswald am Drachenberg

Fotografisch dem Frühling auf der Spur - Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Mach Mit
Charlottenburg-Wilmersdorf
Kinder von 8 bis 12 Jahren

Im Kurs sammeln die Kinder ihre Augenblicke des Frühlings, angeregt vom Künstler Hermann de Vries, dessen Schaffen von einer tiefen Liebe zur Natur geprägt ist. Hier kann das kritische Umweltbewusstsein, das "Fridays for Future" geweckt hat, auf künstlerische Weise vertieft und ausgedrückt werden. Dabei soll das eigene ökologische Handeln von Begeisterung und Freude an unserer Umwelt bestimmt sein. 

Die Teilnehmenden suchen und dokumentieren mit der Fotokamera die Spuren des Frühlings im Georg-Kolbe-Hain und am Drachenberg. Sie tragen Materialien zusammen und gestalten damit Assemblagen, Drucke und Objekte. Vermittelt werden Grundlagen der Fotografie, serielles Arbeiten, Drucktechniken und verschiedene Präsentationsformen wie Buchbindung, Leporello, Objekt- und Plakatgestaltung. Die Umgebung des Museums wird so zum Fundort eigener Frühlingsobjekte.

Ausstellungsbezug "Hermann de Vries. How green is the grass?"

Kurstage

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung hier.

Weitere Termine:

Für:
Kinder von 8 bis 12 Jahren

Leitung:
Sibylle Baier

Kosten:
74,- € (Grundgebühr 60,- € | Materialgebühr 14,- €)


Wo findet es statt?

Anbieter:
Jugend im Museum e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Sensburger Allee 25, 14055 Berlin, Georg Kolbe Museum

Anfahrt:
S Heerstr. (S3, S9, Bus 218, 349, M49, X34)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren