+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

(© H.Bayer-Rutzel)

Samstag, 30. Mai 2020
|
10:00 - 14:30 Uhr

Wildkräuter & Heilpflanzen am Tegeler Fließ/Lübars

Führung
Reinickendorf
Erwachsene

Bei dieser Wanderung durch das Landschaftsschutzgebiet zwischen Lübars und Schildow werden Wildkräuter und Heilpflanzen, wie z. B. Beinwell und Brunnenkresse oder Schierling vorgestellt und vermittelt, wie man seinen Speiseplan wild bereichern und die Pflanzen für die Gesunderhaltung nutzen kann.
Das Tegeler Fließ gehört mit zu den saubersten Gewässern Berlins, weshalb hier auch noch die Brunnenkresse gut gedeihen kann. Am Rastplatz haben wir einen herrlichen Blick auf den Köppchensee (leider wurde der Unterstand mutwillig zerstört, daher evtl. ein Sitzkissen für den Boden mitbringen).
Wir kommen wieder zum Ausgangspunkt zurück. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Volkshochschule Reinickendorf
030 - 90 294-4800
www.vhs-reinickendorf.de
Anmeldung und Kurs-Nr.: Re 1427-F

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Hannelore Bayer-Rutzel

Kosten:
18,30 € | ermäßigt 10,65 €

Bitte mitbringen:
evtl. Sitzunterlage und Proviant

Wo findet es statt?

Anbieter:
Hannelore Bayer-Rutzel

Kooperationspartner:
Volkshochschule Reinickendorf

Treffpunkt:
Reinickendorf, Alt-Lübars , 13469 Berlin, Treffpunkt: Bushaltestelle Alt-Lübars

Anfahrt:
Alt-Lübars (Bus 222)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren