(© Mabel Amber, still incognito..., CC0, Pixabay)

Samstag, 07. März 2020
|
11:30 - 13:30 Uhr

Kunst und Biologie: Hund, Katze, Maus

Führung in der Gemäldegalerie
Führung
Mitte
Jugendliche, Erwachsene

Tiere spielten in den Werken der Alten Meister stets eine entscheidende Rolle. Mal als Attribute der Heiligen, mal als Kennzeichen von mythologischen Figuren. Häufig stehen sie auch für gute und schlechte Eigenschaften des Menschen. Wie es um Hund, Katze und Maus bestellt ist, erörtern Ursula Müller und Thomas Hoffmann.
Eine Veranstaltung der Staatlichen Museen zu Berlin.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Leitung:
Ursula Müller, Thomas Hoffmann

Kosten:
10,- € zzgl. Eintritt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Freilandlabor Britz e.V. - Förderverein zur Naturerziehung im Britzer Garten

Kooperationspartner:
Staatliche Museen zu Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Gemäldegalerie, Kulturforum Potsdamer Platz

Anfahrt:
Philharmonie (Bus 200, M41) | Kulturforum (Bus M45, M85) | S+U Potsdamer Platz (S1, S2, S25, S26, U2) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren