+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

(© Peter Heinrichs, Botanikschule)

Montag, 08. Juni 2020
|
14:00 - 17:00 Uhr

Untersuchung des Lebensraumes Wiese – gibt es da nicht auch eine App?

Workshop
Steglitz-Zehlendorf
pädagogische Multiplikatoren

Mit selbst entwickelten Bestimmungshilfen und der App "Naturblick" vergleichen wir die Arten der Lebensgemeinschaften Wiese und Rasen. Analysieren Bodenverhältnisse/ Klimaeinflüsse der Pflanzenstandorte vor Ort. Bieten differenziertes Informationsmaterial zur Vorbereitung der Themen Bestäubung und Blütenökologie. Alle Materialien können kopiert und individuell dem Unterricht angepasst werden.

Für Lehrer*innen der Oberschulen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
www.bgbm.org/de/botanikschule/angebot/fortbildung
Anmeldung hier.

Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Leitung:
Peter Heinrichs

Kosten:
bitte erfragen


Wo findet es statt?

Anbieter:
Botanikschule. Pädagogische Beratungsstelle am Botanischen Garten und Botanischen Museum

Kooperationspartner:
Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin

Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Unter den Eichen 5, 12203 Berlin, ca. 100 m rechts vom Haupteingang

Anfahrt:
Unter den Eichen/Botanischer Garten (Bus M48)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren