(© Shirley Hirst, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 05. März 2020
|
19:00 - 22:30 Uhr

Kreislaufwirtschaft nach Cradle to Cradle … jede*r kann einen Beitrag leisten!

Wir lieben Abfälle!

Bei Tarkett bedeutet das, dass unsere Bodenbeläge nach dem Prinzip einer potenziell unendlichen Kreislaufwirtschaft konzipiert werden. Die Uzin Utz Group bietet als erstes Unternehmen ihrer Branche Produkte in Kanistern aus 100% recyceltem Altkunststoff, um weniger rohölbasiertes Neumaterial für Verpackungen zu verwenden und damit das Klima zu schonen. Als Partner der Baubranche engagieren wir uns beide für eine saubere und gesunde Zukunft.

Um Produkte, Gebäude und Dienstleistungen im Sinne von Cradle to Cradle (C2C) zu konzipieren, sind vor allem die Architekten, Planer und Entscheider am Bau gefragt, von Anfang an mitzudenken. Seien Sie darum Teil der Lösung! Erfahren Sie mehr und diskutieren Sie mit im Rahmen unseres zweiten "Solution"-Events am 05.03.2020 im C2C LAB Berlin!

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
anja.wagner@tarkett.com
Anmeldung per E-Mail bis zum 24.02.2020.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Cradle to Cradle e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Pankow, Landsberger Allee 99c, 10407 Berlin, Veranstaltungsort: C2C LAB

Anfahrt:
Landsberger Allee/Petersburger Str. (Tram M10, M5, M6, M8) | S Landsberger Allee (S41, S42, S8, S85, Bus 156)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren