Smartphone (© Volker Glätsch, CC0, Pixabay)

Sonntag, 02. Februar 2020
|
14:00 - 16:00 Uhr

Workshop: Müll? Gibt es nicht!

zur Sonderausstellung "Times of Waste- was übrig bleibt"
Mach Mit
barrierefrei
Mitte
Kinder von 6 bis 12 Jahren, Familien

Abfall kann verheißungsvolle Ressource oder lästiger Rest sein. In der Ausstellung verfolgst du den Weg eines weggeworfenen Smartphones. Du entwickelst Ideen, wie man Müll weiterverwenden kann. Im Atelier gestaltest du aus Materialien wie Plastikflaschen, Tetrapacks oder Zeitschriften ein Design-Objekt, ganz nach dem Motto: Müll gibt es nicht!

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich.


Für:
Kinder von 6 bis 12 Jahren, Familien

Kosten:
9,- € | kostenfreier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr


Wo findet es statt?

Anbieter:
Staatliche Museen zu Berlin, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Treffpunkt: Information

Anfahrt:
Philharmonie (Bus 200) | S+U Potsdamer Platz (S1, S2, S25, S26, U2, Bus M41, M48, M85, 200, 300) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren