+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

Rotkehlchen (© wolfgang_vogt, CC0, Pixabay)

Mittwoch, 06. Mai 2020
|
15:00 - 18:00 Uhr
6. Mai 2020, 15:00-18:00 Uhr und 7. Mai 2020, 7:00-10:00 Uhr

Singvögel in städtischen Lebensräumen

Seminar mit Exkursion
Workshop
Mitte
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Vögel sind scheinbar überall, Sperlinge im Gebüsch, Tauben in den Bahnhöfen, Krähen in den Bäumen. Sie erfreuen durch Ihren Gesang und faszinieren mit ihren Flugmanövern. Doch welche Vögel gibt es in Berlin, wie erkennt man sie und wie lässt sich die Großstadt vogelfreundlich gestalten?

In diesem Seminar wird eine Einführung in die Wissenschaft der Ornithologie geboten. Wir wollen uns zunächst theoretisch der heimischen Vogelwelt nähern, ihre Vielfalt erkunden, ihre Lebensweisen verstehen und Möglichkeiten zu ihrem Schutz kennenlernen. Im zweiten Teil werden wir diese Erkenntnisse in einer innerstädtischen Parkanlage praktisch anwenden und Vögel in Ihrem Lebensraum beobachten.

Dozent: Ansgar Poloczek ist Diplom-Biologe mit Schwerpunkt Ornithologie und Mitarbeiter beim NABU-Landesverband Berlin.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Dr. Nicola Gaedeke
030 - 26394-171
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Leitung:
Ansgar Poloczek

Kosten:
120,- € | 35,- € ermäßigt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Treffpunkt:
Mitte, Potsdamer Str. 68, 10785 Berlin, Stiftung Naturschutz Berlin und Exkursion zu den Bergmann-Friedhöfen

Anfahrt:
Potsdamer Brücke (Bus M48, M85, M29) | U Kurfürstenstr. (U1) | U Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren