Klimawandel (© Hans Braxmeier, CC0, pixabay)

Dienstag, 26. November 2019
|
18:00 - 22:00 Uhr

KI x Klima: Künstliche Intelligenz im Umweltschutz – eine Erfolgsformel?

Kann Künstliche Intelligenz (KI) die Welt retten? Wie kann man KI für den Umweltschutz nutzen? Diesen und weiteren Fragen im Hinblick auf die neue Technologie und den Klimawandel widmet sich die KI-Konferenz in Berlin. Interessierte aus der Digital- und Nachhaltigkeitscommunity können sich dort zu diesen Themen austauschen.


Bundesumweltministerin Svenja Schulze wird die Veranstaltung eröffnen. Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter und der Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Alexander Bonde werden beim Panel gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
kimalklima@bmu-events.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
bitte erfragen


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders

Treffpunkt:
Mitte, Voltairestraße 5, 10179 Berlin, Umspannwerk am Alexanderplatz

Anfahrt:
Klosterstraße (U2)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren