(© Eveline de Bruin, CC0, Pixabay)

Mittwoch, 23. Oktober 2019
|
18:00 - 20:00 Uhr

Der IPCC-Sonderbericht über Klimawandel und Landsysteme

Veranstaltungsreihe: Humboldt for Future
Vortrag
Mitte
Jugendliche, Erwachsene

In seinem Vortrag stellt Dr. Alexander Popp den diesjährigen Sonderbericht des Weltklimarates zum Thema Klimawandel und Landsysteme vor. Der Bericht fasst den wissenschaftlichen Kenntnisstand zu Klimawandel, Wüstenbildung, Landdegradierung, nachhaltigem Landmanagement, Ernährungssicherheit und Treibhausgasflüssen in Landsystemen zusammen.
Alexander Popp ist einer der Hauptautoren des Kapitels zu den Wechselwirkungen zwischen Land und Klima sowie Leiter der Landnutzungsmanagement-Arbeitsgruppe am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK).
Sein Vortrag ist Teil der Vorlesungsreihe "Humboldt for Future" und richtet sich an die Schülerinnen und Schüler von #FridaysForFuture sowie an alle Menschen, die sich für mehr Nachhaltigkeit interessieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
www.iri-thesys.org

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Leitung:
Dr. Carl-Friedrich Schleussner

Kosten:
kostenfreier Eintritt


Wo findet es statt?

Anbieter:
IRI THESys, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Universitäts-Hauptgebäude, Raum: Hörsaal 2097

Anfahrt:
Staatsoper (Bus 100, 245, 300) | Universitätsstr. (Tram 12, M1)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren