Neuruppin, See (© Ortrun Lenz, CC0, Pixabay)

Sonntag, 22. September 2019
|
08:00 - 17:30 Uhr

Radtour: Um den Ruppiner See

Führung
Reinickendorf
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Die Tour führt über das Storchendorf Linum (Frühstückspause), Hakenberg (Denkmal zur Schlacht bei Fehrbellin), Ferbellin, Alt Friesack und entlang des Ruppiner Sees nach Neuruppin. Leider bietet sich nur selten ein Blick auf den See. Wer möchte, kann die Pause in Neuruppin zu einem kleinen Stadtrundgang nutzen. Dabei gibt es die noch teilweise erhaltene Stadtmauer, ein Fontane-Denkmal, einige schöne Bürgerhäuser und die Klosterkirche zu sehen. Das Neuruppiner Heimatmuseum beherbergt die größte Spezialsammlung Neuruppiner Bilderbogen. Allerdings herrschen im Stadtzentrum vorwiegend historische Straßenverhältnisse (Kopfsteinpflaster). Auf der Rücktour komplettieren wir auf einem Radweg die Umrundung des Ruppiner Sees. Die Ortsdurchfahrt in Radensleben stellt dann wegen Kopfsteinpflasters einige Ansprüche an Rad und Fahrer. Später können wir eine kleine Pause am Beetzer See einlegen. Ein kurzer Sprung ins Wasser ist durchaus möglich.
Die Strecke führt bis auf einige Ausnahmen ausschließlich über asphaltierte Straßen oder Wege. Trotzdem ist diese Tour auch mit einem Rennrad zu bewältigen.

Weitere Eigenschaften: Picknick (Selbstverpflegung), Einkehr in Restauration.

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Ansprechpartner:
Michael Geißler
0160 93287738

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Michael Geißler

Kosten:
6,- € | 3,- € ermäßigt | 3,- € für ADFC-Mitglieder

Bitte mitbringen:
Picknick (Selbstverpflegung)

Wo findet es statt?

Anbieter:
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Berlin e.V.

Treffpunkt:
Reinickendorf, U-Bhf. Alt-Tegel, 13507 Berlin, Ausgang "Gorkistraße"

Anfahrt:
U Alt-Tegel (U6, Bus 124, 125, 133, 220, 222)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren