(© markusspiske, CC0, Pixabay)

Freitag, 13. September 2019
|
15:00 - 19:00 Uhr

Aktionstag "Neukölln - fair & engagiert" im Schillerkiez

Markt & Fest
Neukölln
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Gute Schulen, Integration, Umweltschutz: Mehr als 20 lokale Initiativen laden mit Workshops, Mitmachaktionen und Infoständen dazu ein, sich über die vielfältigen Möglichkeiten von ehrenamtlichem Engagement im Bezirk sowie zum Thema Nachhaltigkeit zu informieren.
Bezirksbürgermeister Martin Hikel wird sich vor Ort mit Bürger*innen und Initiativen austauschen.
"Die Themen nachhaltiger Entwicklung sind nicht erst seit 'Fridays for Future' für viele Initiativen, Vereine und Träger zentral geworden und werden auch in Zukunft weiter an Relevanz gewinnen. Mit dem Aktionstag wollen wir die Berührungspunkte der Nachhaltigkeitsbewegung zu anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren und Themen vergrößern," so die Neuköllner Nachhaltigkeitsbeauftragte Eva Hein.
An Ständen und mit Mitmachaktionen präsentieren sich unter anderem: Al-Ayn Social Care gGmbH, Alpha-Bündnis Neukölln, C.U.B.A. gGmbH, Erste Schritte e. V., GoVolunteer, LAFIe. V., Morus 14, Nepia e. V.,  Schule in Not e.V und Yesil Cember.
Das Rahmenprogramm hält spannende Workshops für die Teilnehmenden bereit und lädt dazu ein, Ressourcenschonung, Ökologie und Klimaschutz selbst auszuprobieren:
15:00-16:30 Uhr: "Windspiele und Mobiles aus Verpackungen" vom Kunst-Stoffe e. V.
16.30-18.00 Uhr: "Nützliches und Schönes aus gebrauchtem Papier" vom Kunst-Stoffe e. V.
15.30-17:00 Uhr: Interaktiver Workshop zum Thema Lebensmittel- und Ressourcenverschwendung mit Verköstigung von geretteten Lebensmitteln von Restlos Glücklich

Im Rahmen einer Tauschbörse für Kleidung, Bücher, kleine Haushaltsgegenstände und Pflanzen können interessierte Bürger*innen zudem Staubfänger loswerden und nach neuen Kostbarkeiten stöbern.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Berliner Freiwilligentage, der Berliner Engagementwoche, der Woche des bürgerschaftlichen Engagements und der Fairen Woche statt.

Das volle Programm finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Neuköllner EngagementZentrum, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Kooperationspartner:
Nachhaltigkeitsbeauftragte des Bezirks Eva Hein, genug e.V.

Treffpunkt:
Neukölln, Herrfurthplatz, 12049 Berlin

Anfahrt:
Herrfurthstr. (Bus 104, 166) | U Leinestr. (U8) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren