(© Natur und Text GmbH)

Samstag, 12. Oktober 2019
|
17:00 - 20:00 Uhr

"Die Stunde des Gärtners"

Buch-Premiere mit musikalischer Untermalung
Vortrag
Lichtenberg
Erwachsene

Hellmuth Henneberg präsentiert auf dem Naturhof Berlin-Malchow die Herausgabe seines neuen Buches "Die Stunde des Gärtners".

Der frühere rbb-Fernsehgärtner liest Geschichten und philosophiert über unsinnige Wühlmausfallen, fehlerfreie Bauernregeln oder die revolutionären Erfindungen seines schlagfertigen Gartennachbarn. Er fordert "Freiheit für die Gartenfeuer!" und bricht dabei ein nur scheinbar ökologisches Tabu und beschreibt das Wirken übersinnlicher Kräfte im Garten, von denen zwar alle wissen, über die zu sprechen sich aber bislang niemand traute. Hellmuth Henneberg traut sich.

Hellmuth Henneberg, ist ein Gartenliebhaber, der viele Jahre seines Lebens nichts davon wusste. Doch er bekennt sich mit "Garten" infiziert zu haben, Garten sei "seine Art zu leben", "in meinen Adern fließt grünes Blut".

Die Buchlesung wird musikalisch umrahmt von einen Posaunisten.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
030 - 92 79 98 30
info@naturschutz-malchow.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Hellmuth Henneberg

Kosten:
5,- € Eintritt/ Person


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturschutz Berlin-Malchow

Treffpunkt:
Lichtenberg, Dorfstr. 35, 13051 Berlin, Naturhof Berlin-Malchow

Anfahrt:
Malchow/Dorfstr. (Bus 154, 259)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren