Kiesgrube (© Ökowerk e.V.)

Donnerstag, 03. Oktober 2019
|
11:00 - 14:00 Uhr

Auf der Reise durch die Zeit

Der Grunewald und seine eisige Vergangenheit
Führung
Charlottenburg-Wilmersdorf
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Von den Havelhöhen bis zur Sandgrube im Jagen führt uns die wahrlich feierliche Tagestour. Mit dem Fahrrad begeben wir uns auf Spurensuche in die eisige Vergangenheit des Berliner Grunewalds. Die Landschaft erzählt faszinierende Geschichten und berichtet über unglaubliche Ereignisse in früher Vorzeit. Gemeinsam lesen wir die Spur der Steine!

Treffpunkt: Vor dem Haupttor des Ökowerks, Strecke ca. 15 km, Anmeldung bis 1. Oktober per Telefon, max. 20 Teilnehmer*innen. Geeignet für Erwachsene und ältere Kinder.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Ansprechpartner:
Cornelia Schindler, Geowissenschaftlerin
(030) 30 00 050
info@oekowerk.de
Anmeldung bis 1. Oktober unter (030) 30 00 05-0

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Cornelia Schindler

Kosten:
Erwachsene 10,- € | Ermäßigt 8,- € | + optionales Exkursionsheft 2,- €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Teufelsseechaussee 22 , 14193 Berlin, Treffpunkt: vor dem Haupttor des Ökowerks

Anfahrt:
S Grunewald (S7, Bus M19, 186, 349) + 20 Min. Fußweg |
S Heerstraße (S3, S9, Bus 218, M49, X34, X49) + 25 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren