Hausaufgabenheft (© Tabeajaichhalt, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 12. September 2019

Fortbildungsangebot "Möhrchenheft"

30.500 Berliner Grundschüler*innen starten das Schuljahr mit dem "Möhrchenheft" (Hausaufgabenheft)
Workshop
Charlottenburg-Wilmersdorf
pädagogische Multiplikatoren

Für Lehrer*innen und Referent*innen im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (Ort und Zeit der Fortbildung wird demnächst hier veröffentlicht).

Lernen Sie mit den Entwicklern des Möhrchenheftes die Inhalte und thematischen Bezüge #nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion zum Rahmenlehrplan kennen.
Andreas Bauermeister (Grafikbüro Kreativ-Etage-Weimar) und Lidia Perico (Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung/Charlottenburg-Wilmersdorf)stellen das Berliner Möhrchenheft zu Fairtrade vor. Außerdem haben Sie die Möglichkeit verschiedene Initiativen und deren Workshopangebote für Schulklassen kennenzulernen.

Zum neuen Schuljahr 2019/2020 übergeben die Berliner Bezirke allen 4.-Klässlern ein Hausaufgabenheft zum Thema "Fairer Handel". Damit können die Themen "Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion" in den Lehrplan aktiv einbezogen und ein Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung im Schulalltag umgesetzt werden. Ebenso finden sich viele Berliner Veranstaltungsangebote zu Nachhaltigkeitsthemen wieder.
Ziel der Aktion ist es, Schüler*innen und Eltern für gerechtere und bessere Arbeitsbedingungen weltweit zu sensibilisieren und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.
Kurz vor Schulbeginn werden die Möhrchenhefte über die jeweiligen Bezirksämter an die Schulen verteilt.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Ansprechpartner:
Lidia Perico
(030) 9029-14665
bne@charlottenburg-wilmersdorf.de
Anmeldung bitte per E-Mail

Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
bitte erfragen


VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren