(© ejaugsburg, CC0, Pixabay)

Mittwoch, 11. September 2019
vom 2. August bis zum 18. September 2019 | verschiedene Uhrzeiten

Nachbarschaftsakademie - Aus den Ruinen der Moderne wachsen

Licht Luft Scheiße. Perspektiven auf Ökologie und Moderne
Mach Mit
Friedrichshain-Kreuzberg
Erwachsene

Eine Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg für die nächsten 99 Jahre.
Im Rahmen von: "Licht Luft Scheiße. Perspektiven auf Ökologie und Moderne". Wir unterstützen 142 Tage für 99 Jahre! Dauergartenfestival.

Die globale ökologische Krise und ihre sozialen Auswirkungen werfen auch Fragen nach neuen Bildungsformen auf. Für welche Zukunft lernen wir? Eine Zukunft des gemeinsamen Sorgetragens für das Leben auf diesem Planeten? Oder eine Zukunft fortgesetzter Zerstörung?
Seit 2015 experimentiert die Nachbarschaftsakademie mit selbstorganisierten Formen des Lernens zwischen Aktivismus und Kunst. Unter dem Titel "Aus den Ruinen der Moderne wachsen" soll im Sommer 2019 ein Curriculum für einen dauerhaften Lernort - für die nächsten 99 Jahre - im Prinzessinnengarten Kreuzberg entwickelt werden. Hier bedeutet Lernen gemeinschaftlich und freudvoll zu Formen des Zusammenlebens beizutragen, in denen Mensch und Biosphäre nicht ausgebeutet werden.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes "Licht Luft Scheiße. Perspektiven auf Ökologie und Moderne" – realisiert durch: Botanischer Garten und Botanisches Museum der Freien Universität Berlin (BGBM), Martin-Elsaesser-Stiftung, Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg und neue Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK Berlin)

Gefördert im Fonds Bauhaus heute der Kulturstiftung des Bundes und durch die LOTTO-Stiftung Berlin.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf Facebook.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
lichtluftscheisse@prinzessinnengarten.net
Anmeldungen für Workshops (siehe Programm auf Facebook) per E-Mail.


Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfreier Eintritt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Prinzessinnengarten

Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Prinzenstr. 35-38, 10969 Berlin, Prinzessinnengarten

Anfahrt:
U Moritzplatz (U8, Bus 248, M29)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren