(© Aktionskreis Energie e.V.)

Freitag, 06. September 2019
|
09:00 - 17:00 Uhr

PV und Speicher zur Eigenstromnutzung

Konzepte, Planungsgrundlagen, Ausschreibung
Workshop
Steglitz-Zehlendorf
für Sehbehinderte geeignet
Erwachsene

Strom vom eigenen oder gemieteten Dach ist bei hohem Eigenverbrauch während der Sonnenstunden heute schon günstiger als vom Stromanbieter. Eigenstromnutzung wird jedoch mit neuen Speicherkonzepten immer attraktiver, auch wenn der eigene Stromverbrauch während der Tagesstunden nicht hoch genug ist. Im Smartzeitalter gibt es verschiedene Konzepte und Modelle, die eine optimale Nutzung und Vermarktung des Eigenstromes ermöglichen.

Unser Referent, der unabhängige Experte und Autor für Photovoltaikthemen, Thomas Seltmann hat für uns einen Workshop konzipiert, der die wesentlichen Komponenten beinhaltet, um wirtschaftliche Projekte auf den Weg zu bringen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Ditmar Grote
(030) 61 12 79 13
admin@ake-ev.de
Anmeldung und weitere Informationen hier.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Thomas Seltmann

Kosten:
309,40 € für Nichtmitglieder | 214,20 € für Mitglieder von Kooperationspartnern | 119,- € für Mitglieder des Aktionskreis Energie e.V.


Wo findet es statt?

Anbieter:
Aktionkreis Energie e.V.

Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Flanaganstr. 45, 14195 Berlin, KEBAB Vortragsraum

Anfahrt:
Alliiertenmuseum (Bus 115, X83)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren