(© sasint, CC0, Pixabay)

Freitag, 20. September 2019

Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten

Aktionswochen
Thementag
Andere Orte
Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Vor vielen Berliner Kitas und Schulen herrscht morgens ein gefährliches Verkehrschaos, verursacht meist von den Eltern selbst, die ihre Kinder mit dem Auto zur Kita oder zur Schule fahren. Dabei ist es nicht nur umweltfreundlich, wenn Kinder zu Fuß gehen, mit dem Rad oder dem Roller fahren, es hat auch handfeste Vorteile für sie: Die Kinder können sich besser konzentrieren und werden selbstständiger, sicherer und mobiler.

Der BUND Berlin bietet den Berliner Schulen und Kitas Beratung und individuell zusammengestellte Materialpakete zur Unterstützung ihrer Aktivitäten an. Möglichst viele Lehrer*innen, Erzieher*innen, Eltern und Schüler*innen sollen für die Aktionstage gewonnen werden – ob Einzelaktion oder ganze Projektwoche. Falls gewünscht, kommt der BUND auch an die Schule oder Kita, um vor Ort zu beraten und über die "Elterntaxi"-Problematik zu informieren.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
787900-31
gabi.jung@bund-berlin.de
www.mobilitaetserziehung-berlin.de

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
GRÜNE LIGA Berlin e.V.

Treffpunkt:
Andere Orte, Berlin

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren