Industrie (© Ralf Vetterle, CCO, Pixabay)

Montag, 25. November 2019
|
09:00 - 17:00 Uhr

Fachkundelehrgang für Immissionsschutzbeauftragte nach BImSchG und 5. BImSchV

Workshop
barrierefrei
Treptow-Köpenick
Erwachsene

Für Anlagen, die nach BImSchG genehmigungsbedürftig sind und in Anhang I der 5. BImSchV genannt werden, muss der Betreiber einen Immissionsschutz­beauftragten bestellen, der über ausreichende Zuverlässigkeit und Fachkunde verfügt. Eine Voraussetzung für die Fachkunde ist der Besuch eines behördlich anerkannten Lehrgangs, dessen Inhalte durch die 5. BImSchV, Anhang II A vorgegeben sind.
Dazu gehören unter anderem die Themen Anlagen- und Verfahrenstechnik zur Vermeidung von Emissionen, Rechte und Pflichten des Immissionsschutzbeauftragten, Vermeidung von Reststoffen und deren Beseitigung als Abfall sowie vorbeugender Brand- und Explosionsschutz.

Zur vollen Beschreibung.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Josephine Beck
(030) 23 32 02 121
akademie@gut-cert.de
www.gut-cert.de/home.html
Hier können Sie sich direkt für den Kurs anmelden.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
1090,- € zzgl. MwSt.
Enthalten sind die Teilnahme an der Veranstaltung, Unterlagen, Zertifikat bzw. Teilnahmebestätigung, Getränke und Mittagessen.


Wo findet es statt?

Anbieter:
GUTcert

Kooperationspartner:
GUT Unternehmens- und Umweltberatung GmbH

Treffpunkt:
Treptow-Köpenick, Eichenstr. 3 B, 12435 Berlin, GUTcert Akademie

Anfahrt:
Eichenstr./Puschkinallee (Bus 104, 165, 265)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren