Fassade des Museums (© Museum für Naturkunde Berlin, Foto: Carola Radke)

Samstag, 15. Juni 2019
|
17:00 - 23:45 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften - Entdeckungstour im Museum für Naturkunde

Führung
Mitte
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Von der Ameise bis zum Brachiosaurus, dem größten montierten Dinosaurierskelett der Welt: Wissenschaft rund um die Natur verbindet die größten und kleinsten Objekte im Museum für Naturkunde Berlin. Wir laden Sie ein auf eine spannende Entdeckungstour.

Legen Sie sich in dieser Nacht gemeinsam mit uns auf die Lauer, um alles rund um Fledermäuse zu erfahren. Ultraschallmikrofone, Wärmebildkameras und Stirnlampen kommen zum Einsatz. Außerdem stellen unsere Citizen-Science-Projekte ihre Arbeit vor: Nachtigallen, Bärtierchen und die Berliner Stadtnatur sind zu entdecken. Außerdem zeigen Forscherinnen und Forscher die Livedigitalisierung von Insekten in der Ausstellung – von der heimischen Ameise bis hin zu exotischen Wespen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
Mehr Infos ab 07.05.19 hier.


Wo findet es statt?

Anbieter:
Museum für Naturkunde Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin

Anfahrt:
U Naturkundemuseum (U6, Bus 245, Tram M5, M8, M10, 12)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren