Diese Veranstaltung ist abgelaufen. Aktuelle Angebote des Anbieters finden Sie hier.

Mi., 24.04.19, 19:00 - 21:00 Uhr

auf Englisch (Deutsch auf Anfrage)

Handmade soap workshop

ENGLISH
Purchasing shampoo, soaps, tooth paste we often end up reading lines of chemicals on the back side of a package, wondering why they are so many of them, trying to imagine how all these components could influence qualities of a product and your own health. The cosmetics industry does have certain standards to live up to, but we can never know for sure if a label is completely honest.

This time we will explore manufacture of soap using cold method. We will make a soap based on the mixture of different oils and garden herbs in order to create a piece of natural and fragrant pleasure with scrubbing effect. If you have already experience with soap making or just curious about the production process, does not matter, as the workshop does not need any background knowledge.

DEUTSCH
Beim Kauf von Shampoo, Seifen, Zahnpasta lesen wir oft auf der Rückseite des Pakets Zeilen um Zeilen Chemikalien und fragen uns, worum es sich handelt und was sie machen. Die Kosmetikindustrie hat bestimmte Standards, die sie einhalten muss, aber wir können nie sicher wissen, ob ein Etikett vollständig ehrlich ist.

Dieses Mal werden wir uns mit der Herstellung von Seife mit Kaltmethode beschäftigen. Wir werden eine Seife aus einer Mischung verschiedener Öle und Gartenkräuter herstellen, um ein natürliches und duftendes Vergnügen mit Reinigungswirkung zu schaffen. Ob du bereits Erfahrung mit der Seifenherstellung hast oder einfach nur neugierig auf den Herstellungsprozess bist, spielt für die Werkstatt keine Rolle; es braucht kein Hintergrundwissen.


Für: Jugendliche, Erwachsene

Anbieter: Kulturlabor Trial&Error »»»

Kosten: 15,- €

Ort / Start: Neukölln, Braunschweiger Str. 80, 12055 Berlin

Anfahrt: Zeitzer Str. (Bus 171) | S+U Neukölln (S41, S42, S45, S46, S47, U7)

(© jackmac34, CC0, Pixabay)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an