Zucchini (© M W, CCO, Pixabay)

immer verfügbar

Grüner Lernort Gartenarbeitsschule Hakenfelde

Thementag
Spandau
Kinder, Jugendliche, Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Die 19.000 m2 große Gartenarbeitsschule wurde 1950 auf dem Gelände einer ehemaligen Müllkippe gegründet. Ausgestattet mit Büro, Unterrichtsraum und Werkraum ist eine ganzjährige Nutzung möglich. Neben klasseneigenen Gemüsebeeten gibt es Laub- und Nadelwaldgehölze, Hochstauden sowie einen Teich.
In einem 300 m2 großen Gewächshaus steht zur Verfügung. Schafe, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen, Aquarienfische sowie Honigbienen bilden die Tierwelt der Gartenarbeitsschule.

Angebote/Aktivitäten:
- Kartoffelbeete
- Projekt Ernährung: Apfel, Kürbis
- Tierbeobachtungen im naturnahen Lebensraum
- Wasser- und Bodenuntersuchungen
- Lebensgemeinschaft Teich
- Feuer-, Holz-, Papier-, Kerzenwerkstatt
- Vom Korn zum Brot
- Adventsgestecke
- Tonarbeiten
- Vögel im Winter- Natursteinbackofen
- Filzen
- Weben

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
030 - 335 18 52
hakenfelde@suz-spandau.de
gas-hakenfelde.de


Für:
Kinder, Jugendliche, Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
kostenfrei | Für einzelne Projekte wird ein Unkostenbeitrag für das Material erhoben


Wo findet es statt?

Anbieter:
Gartenarbeitsschule Hakenfelde

Treffpunkt:
Spandau, Bernkastler Weg 26, 13587 Berlin

Anfahrt:
Werderstr. (Bus 136, 139)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren