+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

(© MonikaP, CC0, Pixabay)

Montag, 30. März 2020
|
15:00 - 18:00 Uhr

Ökosystem Boden

Workshop
Charlottenburg-Wilmersdorf
pädagogische Multiplikatoren

Die Bedeutung der Böden als Ressource und Lebensraum kommt immer mehr ins Bewusstsein. Für Schulen bieten sich viele einfache Untersuchungen an, die das Gesamtsystem Boden erschließen lassen. Physikalische, biologische und chemische Verfahren zur Bodenuntersuchung werden vorgestellt und erprobt, ökologische und ökonomische Interpretationen der Ergebnisse diskutiert. Möglichkeiten der Unterstützung durch die Beratungsstelle für Umweltbildung für Ihren Unterricht werden aufgezeigt.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
030 - 30 00 05 40
oekowerk@umweltbildung-berlin.de
Meldungen sind – abweichend vom offiziellen Anmeldeverfahren der Regionalen Fortbildung der Schulverwaltung - direkt bei der Beratungsstelle per E-Mail möglich.

Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Leitung:
Klaus Prankel, Eckard Reinke-Nobbe

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Beratungsstelle für Umweltbildung beim Ökowerk

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Teufelsseechaussee 22-24, 14193 Berlin, Naturschutzzentrum Ökowerk

Anfahrt:
S Grunewald (S7, Bus M19, 186, 349) + 20 Min. Fußweg | S Heerstraße (S3, S9, Bus 218, M49, X34, X49) + 25 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren