Diese Veranstaltung ist abgelaufen. Aktuelle Angebote des Anbieters finden Sie hier.

Sa., 19.01.19, 12:00 Uhr

Wir haben Agrarindustrie satt!

Wichtige Entscheidungen über unser Essen und unsere Landwirtschaft stehen an! Mit der kommenden Reform der EU-Agrarpolitik kann die Agrar- und Ernährungswende gestemmt werden. Doch die Politiker*innen in Berlin und Brüssel drücken sich vor dem entscheidenden Kurswechsel. Das muss sich ändern!
Statt die Agrarindustrie weiterhin mit Subventionen zu mästen, müssen die Gelder den Bäuerinnen und Bauern zugutekommen, die für die Agrarwende ackern und gutes Essen für alle produzieren – klima-, umwelt- und tierfreundlich!
Deswegen machen wir in Berlin Dampf für EU-Agrarreform, eine klimagerechte Landwirtschaft und gutes Essen für alle! Machst du mit? Sei dabei und bring deinen Kochtopf oder Smoker mit!

Weitere Informationen hier.


Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Wir haben es satt, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin »»»

Kosten: kostenfrei

Ort / Start: Tiergarten, Brandenburger Tor, 10117 Berlin

Anfahrt: S Brandenburger Tor (S1, S2, S25, S26, Bus 100, TXL)

(© Alexander Puell, www.wir-haben-es-satt.de)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an