Mi., 20.06.18, 18:00 - 20:00 Uhr

Abends im Museum

ARA

Bunt und laut, intelligent und gesellig, stark und trotzdem sanftmütig – so zeichnen viele Menschen das Bild von den Papageien aus Südamerika. Doch die beliebten Exoten sind stark bedroht. Immer mehr Lebensraum geht durch Waldrodung und den Ausbau von Ackerbau und Viehzucht verloren. Die Sonderausstellung rückt eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit in den Fokus: Was bedeuten nachhaltiger Naturschutz und verantwortungsbewusstes Handeln in einer sich ständig wandelnden, globalisierten Welt?
Mit einem anschließenden Getränkeempfang in den Ausstellungen.


Für: Erwachsene

Anbieter: Museum für Naturkunde Berlin »»»

Kosten: 15,- € | ermäßigt 12,- €

Ort / Start: Mitte, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin

Anfahrt: U Naturkundemuseum (U6, Bus 245, Tram M6, M8, M10 und 12)

Ara Ausstellung (© Carola Radke, MfN)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an