Diese Veranstaltung ist abgelaufen. Aktuelle Angebote des Anbieters finden Sie hier.

Sa., 15.07.17, 09:00 - 11:15 Uhr

Turmfalke, Feldlerche und Neuntöter auf dem Tempelhofer Feld

Vogelkundlicher Spaziergang über das ehemalige Flugfeld

Die vogelkundliche Tour führt uns über die Wiesen des Tempelhofer Feldes. Regelmäßig jagt hier der Turmfalke, indem er rüttelnd seine Beute am Boden ausspäht. Die Brutzeit der Feldlerchen geht jetzt zu Ende, Jung- und Altvögel sind auf den Wiesen zur Futtersuche unterwegs. Mit etwas Glück entdecken wir auch den Neuntöter. Auch die vielen Nahrungsgäste auf den Wiesen und in der Luft wollen wir beobachten.


Leitung: Inga Böttner

Für: Jugendliche, Erwachsene

Anbieter: Freilandlabor Britz e.V. »»»

Kooperationspartner: Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg »»»

Kosten: 6,50 € | ermäßigt 4,75 €

Ort / Start: Tempelhof, Tempelhofer Feld, Haupteingang Columbiadamm, 12101 Berlin, Treffpunkt: rote Infosäule

Anfahrt: Friedhöfe Columbiadamm (Bus 104)

Besucher der Tempelhofer Freiheit: der Turmfalke (© Freilandlabor Britz e. V.)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an