Berliner Pflanzen erzählen Berliner Geschichte (© Kathrin Scheurich)

Terminvereinbarung auf Anfrage

Berliner Pflanzen erzählen Berliner Geschichte

Führung
barrierefrei
Mitte
für Sehbehinderte geeignet
Jugendliche, Erwachsene, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Pflanzen erzählen die Geschichte der Stadt. Genauso wie Gebäude, Plätze und Kunstwerke. Natur ist viel stärker dem Wandel ausgesetzt. Deshalb ist es so erstaunlich, wenn wir Zeitzeugen finden, die den Veränderungen im Herzen der Metropole standgehalten haben.

Berlin hat über 600 Naturdenkmäler, einige davon mitten in der Stadt. Diese schönen, alten Bäume erzählen uns die großen Geschichten von Krieg und Frieden, die kleinen Anekdoten von glücklichen Liebespaaren und gebrochenen Herzen und demnächst gerne ihr Stadtnatur-Erlebnis!

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Kathrin Scheurich
0176 23 42 69 93
kathrin.scheurich@stadtnatur-berlin.com
Nutzen Sie für eine Buchungsanfrage bitte unser Kontaktformular.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Leitung:
Kathrin Scheurich

Kosten:
Gruppenpreis: 120,- € | ermäßigt 100,- € für eine 2-stündige Führung


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stadtnatur Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Klosterstr. 73, 10179 Berlin, Ruine der Franziskaner Klosterkirche

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren