(© )

Dienstag, 17. November 2015
|
19:00 - 21:15 Uhr

Solidarische Landwirtschaft in der Metropole Berlin

Veranstaltung der Volkshochschule Lichtenberg
Vortrag
Erwachsene

Wer sich bewusst ernährt und danach fragt, wo das Obst und Gemüse eigentlich herkommt und wie die Bauern dieses erzeugen, trifft bald auf das Konzept der solidarischen Landwirtschaft. Was sich genau dahinter verbirgt, wer sich für solidarische Landwirtschaft einsetzt und wie solidarische Landwirtschaft in der Metropole Berlin funktioniert ? All das sind Themen einer nicht-industriellen und marktunabhängigen Landwirtschaft, die die Mitglieder der Gruppe „Sterngartenodyssee“ allen Interessierten vorstellen. 

Referent: Simon Junge, Sterngartenodyssee

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Frau Kiersch
030/90296-5976
vhs@lichtenberg.berlin.de
Kursnummer:Li1.15-016H
Weitere Informationen finden Sie hier

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Sylvia Schmidt

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Volkshochschule Lichtenberg

Kooperationspartner:
UmweltKontaktstelle

Ort/Treffpunkt:
Liebenwalder Str. 12-18, 13055 Berlin,
UmweltKontaktstelle, Vortragsraum

Anfahrt:
Liebenwalderstr./Landsberger Allee (Bus 256);
Arendsweg (Tram 16, M6)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren