Sommertag am See (© Bogensee)

Montag, 23. März 2020
|
09:46
und 24.03.

ABGESAGT: Walderlebnis mit Übernachtung

"ABSAGE: Aufgrund der aktuellen Situation (Covid 19) wird die Veranstaltung abgesagt. Sie wird gegebenenfalls nachgeholt."
Thementag
Kinder, Jugendliche, Grundschule, Sekundarstufe

Wie läuft denn so ein Waldabenteuer ab?

Unser erster Waldtag ist die etwa 7 km lange Wanderung von Wandlitz nach Bogensee. Das Gepäck wird transportiert, die Kinder laufen mit ihrem Proviantrucksack. Auf dieser Wanderung werden die Kinder dazu angeregt, den Wald mit allen Sinnen zu erleben. Wir lassen uns viel Zeit!

Die erste Etappe führt uns entlang einiger kleinerer Seen bis zum Regenbogensee. Hier machen wir eine längere Pause. Der See lädt dazu ein, das Wasserleben näher unter die Lupe zu nehmen. Wir entdecken Frösche und Libellen und mit kleinen Handkeschern können wir auch verschiedene kleinere Wassertierchen einfangen und genauer betrachten. Dann geht es weiter bis zum Liepnitzsee, wo bei warmem Wetter die Füsse gekühlt werden können.Und die nächste Etappe nutzen wir gerne für einen "Leisegang" auf schmalen Pfaden unter alten Bäumen entlang eines ehemaligen Moores. Viele Kinder genießen diese Schweigeminuten! Wenn wir nach der mehrstündigen Wanderung in der Waldschule ankommen, werden zuerst Zimmer und Betten bezogen, es gibt Tee und Obst und danach darf die freie Zeit auf dem Gelände der Waldschule genossen werden. Zum Abendessen wird der Grill angeworfen und ein Lagerfeuer entfacht.

Nach dem Frühstück am zweiten Tag geht es gemeinsam noch einmal raus in den Wald. Je nach Jahreszeit oder Wunsch beschäftigen wir uns noch einmal intensiv mit Naturkreislauf, Bäumen und Kräutern, Tieren und Tierspuren oder die Kinder kommen ganz von sich selbst aus ins Tun.

Mit einem zweieinhalbtägigen Aufenthalt können wir in ein Thema wie "Wasser" oder "Tiere und ihr Spuren" auch tiefer einsteigen. Bei einem GPS-Orientierungslauf sind die Kinder in Kleingruppen auf sich gestellt – eine kleine Herausforderung! Ein frei gestaltbarer Nachmittag bietet den Kindern die Möglichkeit, entspannt miteinander zu spielen oder zu "chillen" und sich dabei besser kennenzulernen. Zu jedem Aufenthalt gehört natürlich eine spannende Abend- oder Nachtwanderung, bei der man auch das ein oder andere über Fledermäuse erfahren kann.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Micha Alt
(033397) 29214
ws-bogensee@web.de
www.inu-waldschulen.de/ws-bogensee-ueber-uns.html
telefonische Anmeldung nötig

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Grundschule, Sekundarstufe

Kosten:
30,- € / Person

Bitte mitbringen:
Die Veranstaltung findet teilweise im Freien statt. Witterungsgemäße Kleidung ist erforderlich.

Wo findet es statt?

Anbieter:
Waldschule Bogensee

Kooperationspartner:
Berliner Forsten

Ort/Treffpunkt:
Bahnhof Wandlitzsee, 16348 Wandlitz, Hinfahrt mit der RB27 aus Karow um 9:27 Uhr nach Wandlitzsee, von dort aus wandern wir gemeinsam :)
Rückfahrt mit dem Bus um ca. 14 Uhr, Weiterfahrt mit der RB27 um 14:31 nach Berlin

Anfahrt:
Wandlitzsee Bhf (Bus 894, 897, 902, 909, Regionalverkehr RB27)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren