Umweltbildung: Wer wird Müllionär?

Multimediaprojekt für Schulklassen

ufaFabrik Berlin e.V.

(030) 75 50 30

www.ufafabrik.de

Adresse
Viktoriastr. 10-18
12105 Berlin

Anfahrt
U Ullsteinstr. (U6, Bus 170)

Täglich erreichen uns in den Medien beunruhigende Nachrichten über Abfall, der im Überfluss produziert wird. Doch was hat das alles mit uns selbst zu tun?

Dieser Frage gehen die Schülerinnen und Schüler von Integrierten Sekundarschulen in den Projektwochen "Wer wird Müllionär" mit kreativen Mitteln auf den Grund. Pro Woche entwickelt eine Klasse eine Quizshow zum Thema Müll und nutzt dazu verschiedenste Medien. Von Montag bis Donnerstag werden Filmanimationen, Interviews, Filmclips, Theaterszenen und selbst entworfenen Werbeclips produziert und  zusammengestellt und am Freitag vor Mitschülern, Lehrern und Eltern aufgeführt.

Für die Entwicklung der Show wählen die Schülerinnen und Schüler eine von drei möglichen Arbeitsgruppen, die von erfahrenen Dozentinnen geleitet werden: Multimedia, Theater oder Quizmaster-/Moderation.

Jede der Shows wird von einer interaktiven LernApp begleitet. Zusätzlich wird das Quiz in der eigenen Schule noch einmal gezeigt und steht anschließend für weitere Arbeit in der Schule zur Verfügung.

"Wer wird Müllionär?" ist ein 10-monatiges Pilot-Projekt des ufaFabrik Berlin e.V., in Kooperation mit dem Internationales Kultur Centrum ufaFabrik e.V., und Netdays Berlin e.V., gefördert von der Stiftung Naturschutz Berlin. 
Projektnummer: A7790