Landschafft! Deutsche Stiftung Kulturlandschaft

Adresse:
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
Tel: (030) 31 90 45 82
E-Mail:
Homepage: www.landschafft.info
Anfahrt: U Oranienburger Tor (U6)


Deutsche Stiftung Kulturlandschaft: Land schafft Zukunft!

Die Deutsche Stiftung Kulturlandschaft setzt sich seit ihrer Gründung im Jahr 2006 für den Erhalt und die ressourcenverträgliche Weiterentwicklung der über Jahrhunderte gewachsenen, bäuerlich geprägten Kulturlandschaft ein. Gestaltet von den Menschen, die in ihr leben, erfüllt sie vielfältige ökonomische, ökologische, soziale und kulturelle Funktionen. Ziel unserer Stiftungsarbeit ist eine ökonomisch tragfähige, nachhaltige Nutzung und Entwicklung der Kulturlandschaft, um die Existenzgrundlage ihrer Bewohner auch in Zukunft zu sichern. Der Verfassungsgrundsatz von der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse ist dabei ein wesentlicher Leitgedanke. Wir sind davon überzeugt, dass der ländliche Raum als Lebens- und Wirtschaftsraum nicht zugunsten urbaner Wachstumszentren vernachlässigt oder aufgegeben werden darf.

Der Name Landschafft! steht programmatisch für unsere Zielsetzung. Wir unterstützen neue Wege zur Stärkung der Wirtschaftskraft des ländlichen Raumes ebenso wie zeitgenössische Kunst in Dörfern und kleineren Städten und auch die Sicherung der Biodiversität in der Kulturlandschaft. Letzteres erfolgt zusammen mit gegenwärtig sechs Kulturlandschaftsstiftungen in den Bundesländern. Ehrenamtliches Engagement, wissensbasierte kleine und mittlere Unternehmen, gleichwertiger Ausbau der Digitalisierung und der Schutz der Kulturlandschaft durch Nutzung beschreiben die Schwerpunkte unserer Stiftungsarbeit.


(© Deutsche Stiftung Kulturlandschaft)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an