Märkisches Landbrot GmbH

030/6864424

www.landbrot.de

Adresse
Bergiusstraße 36
12057 Berlin

Anfahrt
U7, S41, 42, 45, 46 bis Neukölln, dann Bus 277 Grenzallee/Bergiusstr. oder
Bus 246 bis Haberstr., dann 5 Minuten Laufweg
oder
S45, 46 bis Köllnische Heide, dann Bus 246 bis Haberstr., dann 5 Minuten Laufweg

Öffnungszeiten
Jederzeit Montag bis Freitag

Die Demeter Brotbäckerei "Märkisches Landbrot" - Trägerin des europäischen "Öko-Audit-Zertifikats" - verfolgt eine konsequente ökologische Produktion mit entsprechenden Rohstoffen, die zur Gesundung der Erde beitragen und dem Menschen dienen soll. Die Produktion und Rohstoffauswahl ist an ökologischen Grundsätzen ausgerichtet. Sämtliche Rohstoffe stammen aus dem ökologischen Landbau der Region. Es werden umweltschonende und -entlastende Techniken sowie erneuerbare Energieträger eingesetzt. Wassersparende Maßnahmen, Verringerung der Abwasserbelastung, Abfallvermeidung, -trennung und -verwertung, Senkung des Energie- und Materialverbrauchs sind u. a. ständige Ziele, an denen gearbeitet wird. Das “Märkische Landbrot” ist Umweltpreisträger der Stadt Berlin und war eines der weltweiten Expo-2000-Projekte.

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: