Diese Veranstaltung ist abgelaufen. Aktuelle Angebote des Anbieters finden Sie hier.

Di., 25.09.12, 20:00 Uhr

EINHUNDERT. Der Designer und die Dinge – ein Selbstversuch

Stammtisch-Lesung von Moritz Grund

Wir freuen uns den Designer und Autor Moritz Grund ankündigen zu dürfen. Er wird aus seinem gerade erschienenen Buch "EINHUNDERT. Der Designer und die Dinge – ein Selbstversuch" vorlesen. 

Entlang eines mehrjährigen Experiments zur Reduktion von Besitz und Eigentum auf einhundert Dinge, reflektiert Moritz Grund seine Rolle als Gestalter. Alltägliche Begebenheiten und Beobachtungen bieten ihm die Ansatzpunkte für eine kritische Auseinandersetzung mit Begriffen wie Besitz, Konsum, Design und Nachhaltigkeit. 

Der Text wurde gerade mit dem "Wilhelm Braun-Feldweg-Förderpreis für designkritische Texte 2012" ausgezeichnet und erscheint in diesen Tagen im Schweizer niggli Verlag (ISBN 978-3-7212-0852-8).

Nach der Lesung steht der Autor natürlich auch für Fragen und angeregte Diskussionen zur Verfügung. 


Für: Jugendliche, Erwachsene

Anbieter: SUSTAINABLE DESIGN CENTER e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin »»»

Kooperationspartner: planet modulor

Kosten: 2 € SDC-Mitglieder (und Ermäßigung), 4 € für Nicht-Mitglieder

Ort / Start: Kreuzberg, Prinzenstraße 85, 10969 Berlin, Aufbau Haus am Moritzplatz im Glaskubus (vor dem Eingang zu modulor links die Treppe hoch)

(© Stiftung Naturschutz Berlin)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an